Markt Schwerin

0385-7610 6974

Menu

Totalschaden bei Google

... da geht dann nichts mehr!

Totalschaden bei Google = Webseite nicht gefunden!

Sie sind nicht, oder nicht mehr in Google zu finden – dann gibt es Sie auch nicht!

 

Ihr Star-Webdesigner oder Ihr Praktikant hat es bei der Optimierung Ihrer Firmen-Webseiten etwas übertrieben, oder er wusste es nicht besser? Sie wurden Ihrer Identität beraubt, von einem Tag auf den anderen Tag existieren Sie nicht mehr ... Das ist kein schlechter Film, das kann Ihnen auch passieren.

 

Was können Sie nun tun?

Darauf gibt es eine kurze und einfache Antwort:
Halten Sie sich an die von Google erlassenen Webmasterrichtlinien – das ist auch schon alles.

Das sollten Sie beachten

Sie sind nicht bei Google indiziert, Sie tauchen in den Suchergebnissen einfach nicht auf – dann gibt es Sie auch nicht.

Unsere Empfehlung

Erstellen Sie Ihre Internetwerbung nur nach den Google-Richtlinien – das ist auch schon alles !!!

Auszug: Google Webmaster Richtlinien

Erstellen Sie eine Website mit klar strukturiertem Aufbau und Textlinks. Jede Seite sollte über mindestens einen statischen Textlink erreichbar sein. Stellen Sie den Nutzern eine Sitemap mit Links zu den wichtigen Teilen Ihrer Website zur Verfügung. Besteht die Sitemap aus mehr als 100 Links, wird empfohlen, sie auf mehrere Seiten aufzuteilen. Erstellen Sie eine nützliche, informative Website und verfassen Sie Seiten, die Ihren Content klar und eindeutig beschreiben. mehr >>>

 

 

Oder fragen Sie uns einfach ...